Alle Artikel mit dem Schlagwort: Handlungsspielraum

Kooperation: spielerisch angehen!

Schreibe einen Kommentar
Durch.Denken / Entwickeln / Gestalten / Spruchreif
Ansicht des Heftes und von Innenseiten

Das Thema Kooperation ist für uns ein sehr wichtiges Thema . Wir hatten verdammtes Glück. Obwohl wir im Nachhinein feststellten, dass wir uns möglicherweise so oder so über den Weg gerannt wären, war der Zeitpunkt einfach perfekt. Sabine beschloss 2011, einen Lehrgang zu absolvieren. Die Gruppe war klein, die Themen sehr spezifisch und die Vorfreude groß. Eigentlich schon um einen Hauch zu spät, rauschte Barbara in den Seminarraum hinein. Ein Blick genügte und wir wussten, […]

Bessere Kunden finden. Das Geheimnis der perfekten Zielgruppe!

Schreibe einen Kommentar
Entwickeln / Gestalten / Spruchreif
Juta2016: Bessere Kunden finden

Die JUTA, eine große Veranstaltung der Jungen Wirtschaft in Niederösterreich nahte und wir waren wieder als Gastredner eingeladen. Was wollen wir 2016 vermitteln, stellten wir intern zur Diskussion. Andersmacher Max hat die Idee. Er – und wir eigentlich auch, erhielt laufend Emails oder Facebookwerbung wie Unternehmen mehr Kunden finden können. Beinahe täglich wurden wir mit der scheinbar besten Art und Weise bedrängt, die erfolgversprechend und einfach klingt. Was ist zu tun, damit uns ab sofort […]

Chaos, Umbruch und partnerschaftliche Kooperation

Schreibe einen Kommentar
Durch.Denken / Entwickeln
Workshopkonzeption in Berlin

Ein Blogbeitrag von Joachim Kobuss zu Abakus & Luftikus Der ungarische Autor, Systemtheoretiker und Wissenschaftsphilosoph Ervin László hat in seinem Buch „Macroshift“ (USA 2001/D 2003) eine „Chaossprungphase“ prognostiziert – ausgelöst von extremen Belastungen infolge politischer Konflikte, der Anfälligkeit der Wirtschaft, gesellschaftlicher Unsicherheit, finanzieller Volatilität und wachsender Probleme mit dem Klima und der Umwelt. Er schrieb: „Die fortschreitende Globalisierung der Wirtschaft, verbunden mit intensiverem Kontakt völlig uneinheitlich ausgeprägter Kulturen und Gesellschaften, drängt zu einer unabdingbaren Entscheidung. […]

Das Geheimnis der perfekten Ordnung

Schreibe einen Kommentar
Durch.Denken / Entwickeln

Wer kennt das nicht. Vor den Feiertagen ist die Ordnung im Büro auf der Strecke geblieben. Die Suche nach Unterlagen auf dem Schreibtisch gleicht der Strecke Paris-Dakkar. Pläne, Ideen und Visionen versinken in einem Berg von Vanillezucker und Schokolade. Im neuen Jahr soll dann alles sortiert, geschlichtet sowie geordnet und der Jahresplan erstellt werden. Neujahrsvorsätze sind zwar gut, aber deren Halbwertszeit kennen wir alle… Das sind unsere drei besten Tipps, wie Sie To-Do-Listen, Zeitmangel und […]

Wieso sich Berater und Kreative näher sind, als sie vermuten

Kommentare 1
Durch.Denken / Entwickeln
Workshopkonzeption in Berlin

Ein Blogbeitrag von Joachim Kobuss zu Abakus & Luftikus Es sind hartnäckige Klischees, die sich im Titel unseres Workshops spiegeln: Hier der Abakus (Rechenbrett/Kommandostab der Kreuzritter), dort der Luftikus (Hallodri/Windbeutel). Gegensätzlicher kann es kaum sein. Warum werden Berater und Designer (Kreativschaffende) so konträr bewertet? Was wäre, wenn wir die Stereotypen überwinden, die Vorurteile aufheben würden? Wie wird es möglich, dass beide kooperieren und gemeinsamen Nutzen daraus ziehen können? Beide sind sich viel näher, als vermutet. […]

Diese Methode hilft EPU ihre Öffentlichkeitsarbeit besser zu organisieren

Schreibe einen Kommentar
Durch.Denken / Entwickeln
Das PR-Canvas – leicht erklärt

Public Relations sind die Pflege und die Förderung der Beziehung eines Unternehmens, einer Organisation oder Institution zur Öffentlichkeit. Die Aufgabe ist es, den Dialog langfristig, nachhaltig und zielgerichtet zu organisieren. So weit so gut. Aber wie kommen EPU und KMU abseits der grauen Theorie und der Last an täglich zu bewältigenden Aufgaben zu einer umfassenden und kontinuierlichen Öffentlichkeitsarbeit? Wie können sie mit dem richtigen Gesprächsstoff, mit Fakten und Geschichten das Vertrauen in ihre Leistungen steigern? […]

Was nur Kreative und Berater gemeinsam schaffen

Schreibe einen Kommentar
Entwickeln / Spruchreif

Der eine denkt in Zahlen, Daten, Fakten oder Prozessen und der andere in Bildern oder Geschichten. Was beide gemeinsam haben: Für ihre Kunden geben sie das Beste. Künftig werden jene Kreative oder Berater am Markt reüssieren, die rasche und vor allem tragfähige Lösungen anbieten, die über probate Ansätze hinausgehen. Doch was ist nötig, um komplexe Aufgaben zu lösen? Es müssen unbequeme Fragen gestellt und neue Herangehensweisen erarbeitet werden. Und das aus so vielen Richtungen als […]

7 Schritte, wie Sie mit PR die Nase vorn haben

Schreibe einen Kommentar
Durch.Denken / Entwickeln
Das PR-Canvas – leicht erklärt

Holen Sie mit gezielter Öffentlichkeitsarbeit mehr für sich heraus und steigern Sie mit dem richtigen Gesprächsstoff, mit Fakten und Geschichten das Vertrauen in Ihre Leistungen. Erhöhen Sie zugleich Ihren Bekanntheitsgrad und bauen Sie Ihr Image auf und aus. Public Relations sind die Pflege und die Förderung der Beziehung eines Unternehmens, einer Organisation oder Institution zur Öffentlichkeit. Die Aufgabe ist es, den Dialog langfristig, nachhaltig und zielgerichtet zu organisieren. Bitte unterscheiden Sie zwischen interner und externer […]

Wahre Liebe oder Mittel zum Zweck?

Schreibe einen Kommentar
Durch.Denken / Entwickeln
Eine Idee allein reicht heute nicht mehr aus. Wer am Merkt reüssieren möchte muss in viele Richtungen flexibel denken.

In der letzten Zeit gibt es einen Hype um StartUps. In der Beratungspraxis von Impulsgeberin Barbara häufen sich zusätzlich bestimmte Themen. Unternehmer haben eine Idee oder ein neues Produkt und es schaut aus der Ferne ganz leicht aus es aufzuziehen oder sie haben schon einmal erfolgreich gegründet und wollen sich bestimmte Schritte ersparen. Zack zack und alles ist fertig. Dieser Blogbeitrag dient dazu, die schiefe Optik wieder in Balance zu bringen und den tatsächlichen Aufwand […]

Ein „f“ erobert die Welt

Schreibe einen Kommentar
Durch.Denken / Entwickeln / Gestalten

Wieder erblickte ein gemeinsames Projekt das Licht der Welt. Im Mittelpunkt stehen eine Unternehmerin und ein „f“. Beide sind ganz eng miteinander verwoben. Wie kam das? Alte und klassische Strukturen im Topmanagement sind auf Dauer nicht mehr lebbar, denn gerade in der Führungsriege von Betrieben vollzieht sich ein Wandel. Fest steht: Die handelnden Personen suchen nach adäquater und moderner Begleitung bei Fragestellungen, Problemen oder Entscheidungen. Wichtig ist für sie das richtige Visavis, welches sie in […]